Weinkarte

„Rotwein ist für alte Knaben, eine von den besten Gaben“

Wilhelm Busch

   Rotweine

Châteauneuf-du-Pape AC

​

Frankreich, Rhône/Bio/2007/Der Päpstliche Wein ist ausdrucksvoll und mit sehr großer Sorgfalt bearbeitet. Seine Rebstöcke sind teilweise über 140 Jahre alt/Der Duft dieses kräftigen Weines ist intensiv und entwickelt eine Note, die an dunkelrote Früchte erinnert (u.a. schwarze Johannisbeere und Brombeere), sowie an Wildkräuter, wie Thymian, Lorbeer und Rosmarin. Diese violetten Aromen vermischen sich zu einem Lakritz-und frischem Holzgeruch. Feines Tannin und langer Abgang runden den Weingeschmack ab.

0,75 L: 60,- €

Außer Haus: 30,- €

Amarone della Valpolicella Classico

​

Italien, San Pietro in Cariano/2008/Granatfarbig, intensiv im Duft, voller, warmer, samtiger und trockener Geschmack. Verfeinert im Holz von Slavonia/Besonderheiten: Amarone wird nach dem Welken der Trauben in ca. 3 Monaten herangereift. Dieser Meditationswein zeigt seine Qualität nach 2-3 Jahren im Fass.

0,75 L: 60,- €

Außer Haus: 30,- €

Cuvée Aurelia

​

Frankreich,Provence/Bio/2011/Die Cuvée Aurelia wird nur in besonders guten Jahren aus bestem Traubengut hergestellt. Die Trauben werden ausschließlich handverlesen, anschließend erfolgt eine lange Gärung nur mit Hefen aus der Domäne, ohne Zugabe von künstlichen Hefen. Danach läßt man die Cuvée Arelia für 18 Monate in Eichenfässern reifen. Eine vollmundige Offenbarung aus der Provence und die Empfehlung!

0,75 L: 40,- €

Außer Haus: 20,- €

​

Domaine Leyris Maziere N °10

​

Frankreich, Coteaux du Languedoc/Wein aus kontrolliert ökologischem Landbau/2009/Rebsorten: Grenache, Syrah & Carignan/Ein sehr robuster und anspruchsvoller Wein. Rund im Geschmack, bärig und dick, dank der 12-Monatigen Reifung in Eichenfässern

0,75 L: 40,- €

Außer Haus: 20,- €

​

Château Micalet Haut-Médoc

​

Frankreich, Bordeaux/Wein aus kontrolliert ökologischem Landbau/2011/Rebsorten: Cabarnet-Sauvignon, Merlot, Petit Verdot/Die Weinlesen erfolgen ausschließlich von Hand und werden anschließend auf das Sorgfältigste sortiert. Danach wird der Wein für mindestens 12 Monate in französischen Eichenfässern zur Reife gelagert. Es entsteht eine einladende Frucht, mit angenehm spürbarer Struktur. Ein Médoc, der in Volumen, Länge und Qualität beeindruckt und zu diesem Preis seinesgleichen sucht.

0,75 L: 40,- €

Außer Haus: 20,- €

​

Vina Tarapaca

​

Übersee, Chile/Bio/2010/Rebsorten: 28% Syrah, 23% Cabarnet Franc, 18% Cabarnet Sauvignon, 17% Carignan, 8% Merlot, 6% Petit Verdot/Einer der beliebtesten chilenischen Cuvèes. Tiefe, rote Farbe prunkt im Glas, an der Nase zeigt sich die verschwenderische Fülle feiner Aromen von Waldblumen und schwarzen Kirschen, frisch und dicht zugleich am Gaumen. Großartiger Jahrgang und der Herrenwein!

0,75 L: 40,- €

Außer Haus: 20,- €

​

•    Cuvèe Saint Valentin Lirac AOC

Frankreich, Rhône/2015/Genache, Syrah, Mourvèdre/Im Schnitt 40 Jahre alte Rebstöcke/9 Monate Reifung im Holzfaß/Eine Explosion von Aromen von Pflaumen und Steinobst bis zu Vanille und Mokka. Ein wuchtiger aber harmonischer Wein mit vorhandenen Tanninen, die auf eine lange Lagerfähigkeit hinweisen, aber dennoch nicht zu stark in den Vordergrund treten.

​

0,2 L: 9,50 €/0,75 L: 35,- €

Außer Haus: 11,- €

​

•    Domaine d ’Eole ‚Tradition‘ AOC

​

Frankreich, Coteaux d’aix en Provence/Wein aus kontrolliert ökologischem Landbau/2012/

Rebsorten: Viel Grenache, Carignan, Syrah, Mourvèdre/Die Weinlesen erfolgen ausschließlich von Hand und werden anschließend auf das Sorgfältigste sortiert. In der Nase erinnert dieser Wein an schwarze Beeren und Gewürzen, wie Lavendel, Thymian, Lorbeer, Moschus und getrocknete Orange. Am Gaumen entwickeln sich Aromen von roten Beeren, Schokolade und ein Hauch an Lakritz. Die Tanninstruktur zeigt sich wunderbar rund und weich. Insgesamt ein authentisches Abbild des Terroirs der Provence.

​

0,2 L: 7,- €/0,75 L: 25,- €

Außer Haus: 11,- €

​

•    Château Couronneau Bordeaux Superieur

​

Frankreich, AOC Bordeaux Supérieur/Bio/2012/Kernig-fruchtiger Bordeaux aus 100% Merlot mit entsprechender, pflaumiger Frucht und satten Tanninen. Kraftvoll würzige Art. Sehr gehaltvoll und elegant.

​

0,2 L: 7,- €/0,75 L: 25,- €

Außer Haus: 11,- €

​

•    Primitivo di Manduria „Zolla“

​

Italien, Apulien/2012/100% Primitivo/Duftet intensiv nach fruchtig roter Kirsche undBrombeere. Im Geschmack ist dieser Wein ausbalanciert, körperreich, einhüllend und mit leicht süßlichen Noten. Zudem rauchig und mit langem Abgang.

​

0,2 L: 7,- €/0,75 L: 25,- €

Außer Haus: 11,- €

​

•    Goru Organic

​

Spanien, Jumilla/Bio/2013/100% Monastrell/Kräftige, rotviolette Farbe/Intensive Nase nach reifen, roten Früchten. Dieser Rotwein hat sehr gute Struktur und Balance, angenehme Säure und außergewöhnlich liebliche Tannine. Er wurde 2 Monate in amerikanischer Eiche ausgebaut.

​

0,2 L: 7,- €/0,75 L: 25,- €

Außer Haus: 11,- €

​

•    Vermador tinto Barrica

​

Spanien, Alicante/Bio/2013/Monastrell und Syrah/kräftige Aromen von roten Früchten: Waldfruchtkonfitüre und leichte Röstaromen, Spuren von Vanille und Gewürzen. Im Geschmack körperreich, konzentriert und nachhaltig, reife, gut ausgebildete Tannine und langer Abgang/Getrennte Gärung der Rebsorten mit anschließender 4 Monatlicher Reifung.

​

0,2 L: 6,- €/0,75 L: 22,- €

Außer Haus: 10,- €

​

•    Monte Penadillo Crianza

​

Spanien, Duerotal/2012/Tempranillo/12 Monate im Eichenfaß gereift/Schöne Fruchtnoten im Vordergrund, Weichsel-Kirschgemisch, aber auch Vanille und Kokosnoten lassen sich erkennen. Sanfte Tannine, eine dezente Säurestruktur, ein vollmundiger Abgang.

​

0,2 L: 7,- €/0,75 L: 25,- €

Außer Haus: 10,- €

​

•    Bodegas Palmera Viña Cabriel Superior

​

Spanien, Utiel Requeña/Bio/2011/Tempranillo, Cabernet Sauvignon, Merlot/Zurückhaltendes aber feines Vanille-aroma, weich und rund. Kräftiger, fülliger Wein, mit schönen, süßen Fruchtnoten im Abgang. Zum Teil in Barriquefässern  gereift.

​

0,2 L: 7,- €/0,75 L: 25,- €

Außer Haus: 10,- €

​

•    Portada tinto

​

Portugal, Estremadura/2011/Castelao Frances, Tinta Miuda, Camarate, Trinc.Preta/3 Monate in portugiesischer Eiche gereift. Dichtes, dunkles Ziegelrot, kräutriges Bukett mit betonter Frucht, kräftiger Körper, vollmundig im Geschmack und mit guter Säurestruktur.

​

•    Close Marche Sangiovese IGT

​

0,2 L: 7,- €/0,75 L: 25,- €

Außer Haus: 10,- €

​

Italien, Marken/Bio/2013/100% Sangiovese/Ausgeprägt und intensiv in der Nase mit komplexen Gewürz-, Lakritz-, Vanille- und Sauerkirscharomen. Warm am Gaumen mit weichen Tanninen, großer Struktur und Eleganz/Weinlese von Hand und lange Flaschenreife.

​

0,2 L: 7,- €/0,75 L: 25,- €

Außer Haus: 10,- €

​

•    Gard Rouge IGP

​

Frankreich, Rhône/2014/35% Chai Marselan, 25% Syrah, 25% Grenache, 15% Alicante/Mehrmonatiger Faßauabau/Duftet nach roten Früchten mit würzigen Nuancen. Der Geschmack ist reichhaltig, perfekt ausbalanciert mit seidigen Tanninen und Lakritznoten.

   Weissweine

​

0,2 L: 5,- €/0,75 L: 18,- €

Außer Haus: 6,- €

​

•    Châteauneuf-du-Pape blanc AC

​

Frankreich, Rhône/Bio/2011/Der Päpstliche Wein ist ausdrucksvoll und mit besonders großer Sorgfalt bearbeitet. Seine Rebstöcke sind teilweise über 100 Jahre alt : Grenache blanc, Bourboulenc, Clairette, ein wenig Roussan und kleinste Mengen weiterer Traubensorten. Die Trauben werden als Ganztrauben im Keller sofort abgepresst. Der Saft wird 2 Tage zur Klärung kühl gehalten, danach zur Vergärung mit natürlicher Hefe in den Stahltank umgezogen. Bis zur Abfüllung verbleibt der Wein auf der Feinhefe, es gibt keine malolaktische Gärung um die Säure zu erhalten. Sehr interessante Nase: Quitte, Marille, reife Birne, weißes Steinobst, weißer Pfirsich, etwas Aprikose, Anis, Ananas, etwas Feuerstein, feine Rasse zeigend, aber große Harmonie ausstrahlend. Im Mund viel Temperament, Fleur del Sel, eine Meeresprise, viel Steinmehl, auch hier wieder weißes Steinobst, schlanke Melone, Akazienhonig, sehr rassig. Verblüffende Länge, extrem gelungener, überaus harmonischer Wein mit rassig mineralischer Struktur, ein sensationeller Nachhall.  Ein weißer Chateauneuf, der altern kann, der sogar altern muß um den höchsten Qualitätsgipfel zu erreichen, der aber auch jung zu gefallen weiß.

​

0,75 L: 60,- €

Außer Haus: 30,- €

​

•    Weingut Les Grands Arbres Chardonnay

​

Frankreich/Vèrgeze/Bio/2014/Das kleine Dorf Vèrgeze ist über seine Grenzen in ganz Frankreich bekannt: die Weine von Les Grands Arbres und das Mineralwasser Perrier. Dieser Chardonnay präsentiert sich in heller Messingfarbe und mit einem animierenden Duft von exotischen Früchten in wohldosierter Form. Er ist rund und füllig am Gaumen und mit harmonischer Säure, mit einem cremigen Abgang. „Anything but Chardonnay“ ist damit Vergangenheit!

​

​

0,2 L: 7,- €/0,75 L: 25,- €

Außer Haus: 11,- €

​

•    Château Val Beylie Demoiselle-Bordeaux Blanc AOC

​

Frankreich, Bordeaux/Bio/2011/Ein fruchtiges, vollmundiges Cuvée aus Semillon und Sauvignon. Nuancen einer schönen Frische beleben die vollmundige Frucht auf raffinierte Art. Ein wirklich gut gelungener Bordeaux blanc.

​

​

0,2 L: 6,- €/0,75 L: 22,- €

Außer Haus: 10,- €

​

•    Domaine Bellevue-Touraine Sauvignon

​

Frankreich, Touraine/2013/Ein ausdrucksstarker Weißwein, zu 100% aus Sauvignon Blanc gekeltert. Intenisve, sortentypische Aromatik,lebendige Frische, mineralisch mit saftiger Frucht. Langer, mineralisch geprägter Abgang.

​

​

0,2 L: 6,- €/0,75 L: 22,- €

Außer Haus: 10,- €

​

•    Domaine UBY-Colombard-Ugni blanc

​

Frankreich, Gaskogne/2013/Colombard-Ugni blanc/Sehr intensives, expressives Bukett nach frisch geschnittenem Gras und Stachelbeeren, das aus dem Glas zu springen scheint. Leichter, herrlich süffiger Wein mit saftiger Stachelbeerfrucht, Limonen und Honigmelone, verspielt, tänzerisch.

​

​

0,2 L: 5,- €/0,75 L: 17,- €

Außer Haus: 7,- €

​

•    Weingut Isegrim-Hof Bio-Riesling 

 Spätlese am Mandelbaum

​

Pfalz/Bio/2013/Der edelste Riesling des Jahrgangs von der Parzelle am Mandelbaum in der Lage Ungsteiner Herrenberg. Er hat alles was ein Riesling in dieser besten Lage bringt, Säure, Mineralität und Pfirsischaromen. Wie ein Meister der sich seines Handwerks sicher ist muß er mit seinen Qualitäten nicht prahlen. Am Gaumen und im Abgang sonachhaltig und perfekt, daß wirklich jeder nach einem vollen Glas verlangt.

​

​

0,2 L: 7,- €/0,75 L: 25,- €

Außer Haus: 11,- €

​

•    Weingut Jakob Neumer Bio-Weißer Burgunder QbA

​

Rheinhessen/Bio/2013/100% Weisser Burgunder/Ein wunderbarer schlanker und feinfruchtiger Weißwein mit intensiver Frische. Ein idealer Begleiter in den Sommer, vor allem zum Spargel.

​

​

0,2 L: 6,- €/0,1 L: 28,- €

Außer Haus: 9,- €

​

•    Weingut Hirschhof Bio-Silvaner QbA

​

Rheinhessen/Bio/2014/100% Silvaner/Der Silvaner ist eine sehr altbekannte Rebsorte. Er hat eine lange Reifephase und benötigt dadurch mittlere bis gute Weinbergslagen. Er bringt meist kräftige, dezent duftende Schoppenweine. Der Sivaner ist ein qualitativ hochwertiger Wein. Frisch und fruchtig im Geschmack. Dieser Wein wurde temperaturkontrolliert vergoren und schonend ausgebaut.

​

​

0,2 L: 6,- €/0,75 L: 22,- €

Außer Haus: 10,- €

​

•    Regesto Pecorino DOP

​

Italien, Marken/Bio/2013/100% Pecorino/Das Bukett riecht intensiv nach weißen Blüten und gelben Früchten. Am Gaumen lang anhaltende frische mineralische Anklänge mit sehr wenig Säure.

​

​

0,2 L: 6,- €/0,75 L: 22,- €

Außer Haus: 10,- €

​

•    Vermador blanco

​

Spanien, Alicante/Bio/2013/Airen und Macabeo/Aromen mit blumigen Noten, grünen Früchten und Zitrusfrüchten. Sein Geschmack ist rein und mineralisch mit markantem, frischfruchtigem Abgang.

​

​

0,2 L: 6,- €/0,75 L: 22,- €

Außer Haus: 10,- €

   Rosé

​

•    Saint Sidoine Rosé

​

Frankreich, Provence/2013/Grenache, Cinsault, Tibouren, Syrah/Der Rosé hat die provencalisch typischen hellen Rosétöne mit violetten Reflexen. In der Nase entfaltet er ein feines Aromenspiel mit Noten von Aprikose und Erdbeere. Am Gaumen begeistert er mit seiner wunderbaren Balance, seinem feinen Geschmack und dem runden Gesamteindruck.

​

​

0,2 L: 6,- €/0,75 L: 22,- €

Außer Haus: 10,- €

​

•    Domaine UBY-BYO Rosé

​

Frankreich, Gaskogne/2014/Cabarnet Franc-Merlot/Der UBY Rosé besitzt im Bukett Aromen von roten Früchten, insbesondere Erdbeeren. Im Gaumen ist dieser feine Rosé frisch, hat angenehme Säure und ist sehr harmonisch. Der exotisch duftende Rosé ist ein eleganter, leichter und erfrischender Wein.

​

​

0,2 L: 6,- €/0,75 L: 22,- €

Außer Haus: 10,- €

​

•    Bodegas Palmera-Ala Rosa

​

Spanien, Utiel Requena/Bio/2013/Bobal und Cabarnet-Sauvignon/Die Trauben wurden von Hand geerntet. Die Reifung erfolgt zum Teil in Barriquefässern. Intensiver Duft von schwarzen Kirschen und Brombeeren, dazu eine leichte, pfeffrige Note, die dem Rosé viel Tiefgang verleiht. Im Mund zeigt sich eine fast kräftig wirkende, ebenso aber auch sehr cremige Struktur mit milder Säureausprägung. Sehr fruchtiger Rosé mit kräftigem Rückgrat und cremiger Textur.

​

​

0,2 L: 6,- €/0,75 L: 22,- €

Außer Haus: 10,- €

   Champagner

​

​

​

​

Kollmeyer & Cie.-Champagner ohne Gleichen

​

Der Champagner gilt nach wie vor als Inbegriff für Luxus. Dabei weiß der Kenner, daß die "großen" Champagner aus den "kleinen", nicht einem großen Publikum bekannten Häusern stammen. Weingüter mit Grundweinen Chardonnay und Pinot Noir aus den Grand-Cru-Lagen. Eines dieser kleinen Häuser wollen wir euch vorstellen.

Dieser Champagner ist edelherb bis sehr trocken und leicht bekömmlich am Gaumen. Durch ein dreijähriges Reifelager in Eichenfässern auf der Champagnerhefe erreicht er seine überragende Qualität. Seine reinrassige, sinnliche und säurearme Eleganz wird in der Flaschengärung vollendet. Virtuos ist die feine Balance von Frucht, Säure, Frische, Mousseux und das finessereiche Bukett. Dieser "Grand Cuvèe" ist wirklich großartig.

​

​

0,75 L: 60,- €

Außer Haus: 30,- €

   Crémant

​

  Bouvet Crémant de Loire brut Tresor blanc

​

Frankreich, Bouvet Ladubay/2009/80% Chenin blanc, 20% Chardonnay/Die Trauben wurden streng von Hand selektiert. Ausgebaut wurde der Wein für 24 Monate im Barrique auf der Feinhefe. Das glänzende Gold und die nahezu perfekte Perlage laden zum ersten Schluck ein. Das komplexe Bukett erinnert an einen großen Champagner. Die Eleganz, Finesse und Komplexität am Gaumen mit seiner ausgewogenen Art machen ihn zu einem der größten Schaumweine der Welt!

​

​

0,75 L: 40,- €

Außer Haus: 18,- €

​

  Bouvet Crémant de Loire brut blanc

​

Frankreich, Bouvet Ladubay/2009/80% Chenin blanc, 20% Chardonnay/Die Trauben für dieser herrlich süffigen Crémant werden von Hand gelesen. Flaschengärung wie beim Champagner, aber feinperlig. Der Wein schimmert bernstein- und goldfarben. Sein Bouquet ist fruchtig und erinnert an Honig.

​

  Bouvet Crémant de Loire brut Tresor rosé

​

Frankreich, Bouvet Ladubay/2009/100% Cabernet Frank/Herstellung wie bei Tresor blanc/Der Duft erinnert an Aromen von reifen Himbeeren, Preiselbeeren, Johannisbeeren, Brioche, Vanille und florale Noten. Am Gaumen frisch mit feiner Kohlensäure, angenehmes Mousseux, gute aromatische Dichte mit feiner Beerenfrucht.

​

​

0,75 L: 40,- €

Außer Haus: 18,- €

​

​

0,1 L: 4,- €/0,75 L: 28,- €

Außer Haus: 11,- €

​

Bouvet Crémant de Loire brut rosé

​

Frankreich, Bouvet Ladubay/2009/100% Cabernet Sauvignon/In der Nase breiten sich intensive Aromen von roten Johannisbeeren, Himbeeren, Erdbeeren und Pfirsichen aus. Am Gaumen schwingen etwas herbe Quitten und schwarze Johannisbeeren mit.

​

​

0,1 L: 4,- €/0,75 L: 28,- €

Außer Haus: 11,- €

Mediterrane Spezialitäten und erlesene Weine Catering Weinhandel